Die Selbsthilfegruppe möchte Betroffenen und Angehörigen bei der Krankheitsbewältigung helfen.

Gemeinsam wollen wir lernen, unserer Erkrankung zu begegnen und unsere Selbstheilungskräfte zu mobilisieren. Wir gehen zu  Vorträgen, Seminaren, unternehmen Ausflüge und vieles mehr.

Unsere Gruppentreffen finden alle 14 Tage statt,
Mittwoch von 17.00 - 20.00 Uhr .

Auf Wunsch beraten wir auch Angehörige.
Rufen Sie uns einfach an!

 

Ansprechpartner:
Sozialdienst
Tel.: 030 / 688 392 18 16