Das können Sie von uns erwarten:

  • Bezahlung nach Tarif sowie kirchliche Zusatzversorgung
  • Jahressonderzahlung
  • Einarbeitung nach individuellem Bedarf
  • Einen vielseitigen Arbeitsplatz

Folgende Stellen möchten wir zeitnah besetzen:

In unserer Diakonie Tagespflege, Stadtrandstraße:

In der Diakonie-Station Spandau:

In unserer Demenz-Wohngemeinschaft:

Diakonie-Station Spandau als Arbeitgeber:

Diakonie-Station Spandau als Arbeitgeber:

Um unser Leitbild ausführen zu können, bietet die Diakonie-Station Spandau ihren Mitarbeitern:

  • Bezahlung nach Tarif
  • Jahressonderzahlungen, Kinderzuschlag
  • Pünktliche Gehaltszahlungen
  • 30 Tage Urlaub
  • Individuelle Mitarbeiter-Anerkennung
  • Respektvoller und wertschätzender Umgang miteinander
  • Mitarbeiterfest gestaltet nach Ideen und Wünschen der Mitarbeiter
  • Individuelle Einarbeitungszeit
  • Dienstkleidung, Dienstauto, E-Bike
  • Smartphone zur mobilen Datenerfassung
  • Stellen von Arbeitsmaterialien
  • Individuelle, familienfreundliche Dienstplangestaltung
  • Feste Touren und Bezugspflege
  • Praxisanleiter für Auszubildende der Johannesstift Diakonie in Kooperation
  • Regelmäßige interne und externe Fort- und Weiterbildungen
  • Regelmäßige Dienstbesprechungen
  • kontinuerliche Gesundheitsfürsorge
  • Mitspracherecht – einbringen von Ideen und Verbesserungsvorschlägen

Kontakt:

Diakonie-Station Spandau gGmbH
Jüdenstraße 33
13597 Berlin
Bitte geben Sie bei Bewerbungen immer an für welchen Bereich Sie sich bewerden.

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Mitarbeiter